TV Zeilhard 1913 - Einzel- Mannschafts- und Gesundheitssport
 
 

Badminton

Unser Trainingsangebot:

Wir haben für jeden das passende Trainingsangebot: Ob Freizeit- oder Mannschaftsspieler, jung oder alt, bei uns findet jeder das Richtige.

Vorbei schauen lohnt sich!

Das Trainingsangebot richtet sich an

  • Mannschaftsspieler,
  • Freizeitspieler und
  • Schüler- und Jugendliche.

Wer Lust hat, sich einer Trainingsgruppe anzuschließen, kann das Trainingsangebot nutzen.

Wer Lust hat, einfach nur ein bisschen zu spielen, kann auf eines der zur Verfügung stehenden Felder gehen und loslegen!

Badminton kann man bis ins hohe Alter spielen. Unser ältester Spieler ist 68 Jahre alt und nimmt regelmäßig an den Hessischen-, Südwestdeutschen- und auch an den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen teil.

Ein Probetraining ist jederzeit und ohne vorherige Anmeldung möglich. Einfach vorbeikommen, mitmachen und sich völlig unverbindlich vom Spaß am Badminton überzeugen. Neueinsteiger sowie ambitionierte Mannschaftsspieler sind jederzeit herzlich willkommen.

Zur Zeit haben wir Training für Mannschafts- und Freizeitspieler in der Sporthalle am Sportzentrum montags von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr. Diejenigen, die es lieber locker angehen wollen, sind bei Hermann Schneider gut aufgehoben. Er betreut die Hobbyspieler und die Spieler der 2. Mannschaft. Schlag- und Lauftechnik, sowie die Spielregeln werden vermittelt, sodass jeder Hobbyspieler in kurzer Zeit, zumindest theoretisch, ein "Badminton-Experte" ist.

Die Sportskanonen werden donnerstags in der Hirschbachhalle (Zeilhard) in der Zeit von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr von Michael Zammert über die Spielfelder gejagt. Sie verfeinern Lauf- und Spieltechnik eines jeden Einzelnen. Auch die Spieltaktik kommt nicht zu kurz.

Unsere Jugendlichen lernen montags ab 16.00 Uhr und donnerstags ab 17.00 Uhr in der Hirschbachhalle unter Anleitung von Stefan Tottewitz und Robin Emich, wie man am besten dem gefiederten Ball hinterher rennt. Es ist sehr schade, dass wir keine Jugendmannschaften melden können. Denn ohne Jugendmannschaften werden die Mannschaften der Erwachsenen nur schwerlich überleben.

Neben dem regelmäßigen Trainingsangebot besteht die Möglichkeit der Teilnahme am Mannschaftsspielbetrieb der Senioren. Eine mögliche Freizeit-Hobby-Mannschaftsrunde bietet das Pendant fernab der Leistungsebene. Viele Turniere, die zum Spaß außerhalb der Saison besucht werden können, sorgen für Abwechslung neben dem gewöhnlichen Trainingsbetrieb.

Dabei gilt immer, dass das Angebot genutzt werden kann, aber nicht genutzt werden muss, sodass alle Mitglieder herzlich eingeladen sind, sich zu engagieren und an den Veranstaltungen teilzunehmen, aber niemand sich in irgendeiner Weise verpflichtet fühlen muss.

So würden wir uns freuen, Dich in unseren Hallen begrüßen zu dürfen.

Hermann Schneider
Abt. Badminton


den aktuellen Spielplan 2017/18 könnt ihr hier herunterladen